Geschiedenis

1973 wurde die DIXI-Kabine in Europa eingeführt, zehn Jahre später wurden die Produkte der Marke TOI TOI erfolgreich in den Markt für mobile Toilettenkabinen eingeführt. Im Jahr 1997 fusionierten die beiden Marken zur ADCO-Unternehmensgruppe. Heute ist die Muttergesellschaft – die ADCO Umweltdienste Holding GmbH mit Sitz in Ratingen bei Düsseldorf – Weltmarktführer im Bereich mobile Sanitärlösungen. 

Das Unternehmen ist als weltweit größter Anbieter mobiler anschlussfreier Sanitäreinheiten in insgesamt 33 Ländern vertreten. 

Von der Standard-Toilettenkabine bis zum Luxus-Sanitärcontainer mit individueller Ausstattung bieten wir unterschiedlichen Zielgruppen die maßgeschneiderte Lösung. Ob Baustelle, die private Feier oder das Groß-Event, der militärische Auftraggeber oder internationale Hilfsgruppen: Alle bekommen das passende Produkt und eine Dienstleistung, die bei Beratung und Planung beginnt und bis zur fach- und umweltgerechten Entsorgung reicht. 

Großveranstaltungen wie der Papstbesuch beim Weltjugendtag in Köln oder die Fußball-WM 2006 in Deutschland mit über 10.000 mobilen Toiletten im Einsatz festigten den Ruf von TOI TOI & DIXI als professionellen Dienstleister mit Komplett-Service, der jeder Anforderung gewachsen ist. 

Dieser Fokus auf Dienstleistung und Service hat die ADCO-Unternehmensgruppe stark und erfolgreich gemacht. 

Die Kabinen für die weltweite Verwendung produziert das Tochterunternehmen HMT Kunststofftechnik GmbH; die speziellen Service-LKWs entwickelt der Konzern-Fahrzeugbau, die HMT Fahrzeugtechnik GmbH. 

Unser Ziel ist es, die umfassenden Kompetenzen im Sanitärbereich, im Bereich mobiler Raumcontainer und als Full-Service-Dienstleister weiter auszubauen, und den ständig wachsenden Bedürfnissen der Kunden nach immer anspruchsvolleren Problemlösungen gerecht zu werden.